Reise 2016

Home ] [ Reise 2016 ] Archiv ] Auswanderer ] Gesucht ] Brasil-Links ] Impressum ]

horizontal rule

Home

Brasilienreise 2016
vom 17.3.-26.3. (10 Tage) mit Verlängerungsmöglichkeit bis 31.3. (15 Tage)

Eine Traumreise durch das Schönste von Brasilien

bullet

Reiseprogramm

bullet

Leistungen

horizontal rule

Alle Reiseteilnehmer werden herzlich zu unserem "Deutsch-Brasilianischen Abend am

Donnerstag, 11. Feb. 2016, 19.00 Uhr in das Gemeindezentrum Rheinböllen, Marktstr. 13, "Alter Schulsaal"

eingeladen. Wir werden 9 brasilianische Gäste haben, die uns ihre Heimat, den Süden Brasiliens vorstellen werden. Für die Reiseteilnehmer werden an diesem Abend die Flugtickets ausgegeben. Bitte das Liederbuch mitbringen.

horizontal rule

 

Wir werden in den Osterferien 2016 nach Brasilien reisen und dabei auch die neue Rheinböller Partnerstadt Maratá besuchen sowie andere deutschstämmige Gemeinden und Städte in Rio Grande do Sul und einige der bedeutendsten und schönsten Sehenswürdigkeiten Brasiliens. Die Reise dauert 10 Tage mit einer Verlängerungsmöglichkeit um 5 weitere Tage.

Vor 192 Jahren sind die ersten Deutschen in Brasilien eingewandert. Heute gibt es im Süden Brasiliens in den Ländern Rio Grande do Sul, Santa Catarina und Paraná noch rd. 3 Millionen deutschstämmige. Sie sprechen plattdeutsch und überwiegend hunsrückisch und haben die deutsche Kultur erhalten, wie auch unsere Partnergemeinde Maratá. Wir besuchen einige dieser Städte. Im 2. Teil der Reise geht es dann zu den berühmten Sehenswürdigkeiten Brasilien, dem herrlichen Nationalpark Igacú mit den breitesten Wasserfällen der Welt im Dreiländereck Argentinien/Brasilien/Paraguay. Schließlich erkunden wir eine der schönsten Städte der Welt, Rio de Janeiro.

Die Reise ist ausgebucht. Hier die Reiseinformationen für die Mitreisenden:

cascata_da_vitoria

foz-di-iquazu-2

http://www.visitriodejaneirobrasil.com/rio-de-janeiro.jpg

Wasserfall in Maratá

Wasserfälle Iguacú

Rio de Janeiro

 

 

 

 

 

 


Vorläufiges Reiseprogramm
(Änderungen vorbehalten)

Donnerstag 17.3.2016

*        17.00 Uhr Abfahrt mit Bus von Rheinböllen ZOB zum Flughafen Frankfurt/Main

*        20.30 Uhr Abflug von Flughafen Frankfurt/Main nach Sao Paulo-Guarulhos mit TAM/JJ 8071 (Boeing 777) Flugzeit 12.15 Std., Ankunft 4.45 Uhr, Flugzeugwechsel, Zollkontrolle

 

Fr. 18.3.2016
Miguel
M. Haupenthal, unser Reiseleiter

*        7.40 Uhr Weiterflug von Sao Paulo nach Porto Alegre mit TAM JJ 3296 (Airbus)

*        9.21 Uhr Ankunft in Porto Alegre

*        Begrüßung durch unseren Reiseleiter Miguel Haupenthal/Marata

*        Fahrt nach Sao Leopoldo, der Stadt in der am 25.7.1824 die ersten deutschen Auswanderer in Brasilien eingetroffen sind. Besuch des Einwanderer- Denkmals.

*        Mittagessen in der Churrascaria Schneider

*        Fahrt zum Hotel IBIS in Montenegro

*        19.00 Uhr Abfahrt nach Maratá zum Besuch in der Bierbrauerei GOLDBIER mit Abendessen

*        Rückfahrt zum Hotel

Sa. 19.3.2016
http://www.caminhos.com/guia/wp-content/uploads/2013/01/MARIA-FUMA%C3%87A.jpg

*        Nach dem Frühstück geht es zum Bahnhof der Stadt Carlos Barbarosa. Fahrt mit einer historischen Dampfeisenbahn nach Bento Goncalves. Eine Fahrt mit viel Spaß, Musik, Tanz usw.

*        Fahrt durch das Wein Tal, Besichtigung eines Weingutes und Weinkellers mit Weinprobe

*        Rückfahrt ins Hotel IBIS nach Montenegro

So. 20.3.2016

*        Nach dem Frühstück geht es zur Partnerstadt Maratá. Die Stadt feiert heute ihre 24-jährige Selbständigkeit.

*        Kennenlernen der Stadt

*        Teilnahme am Gründungsfest mit Musik, Gesang, Tanz, Offizielle Begründung der Partnerschaft und viel Zeit für Gespräche

*        Rückfahrt zum Hotel IBIS in Montenegro

Mo. 21.3.2016
http://mw2.google.com/mw-panoramio/photos/medium/24446122.jpg
Marata

*        Nach dem Frühstück geht es nach Maratá. Wir besuchen das Rathaus, besichtigen eine Schule, eine Klinik, die Camara de Vereadores, die Wasserfälle und den Oktoberfestpark.

*        Fahrt zu den Kolonien Maratás mit Besichtigung eines kleinen Bauernhofes

*        Zum Abschied von Maratá gibt es einen traditionellen Bauernkaffee auf der Kolonie

*        Rückfahrt zum Hotel IBIS in Montenegro

Di. 22.3.2016

Forquetinha

*        Koffer packen

*        Nach dem Frühstück geht es nach Forquetinha, einer kleinen Stadt mit vielen deutschstämmigen. Besichtigung eines Freilichtmuseums.

*        Weiterfahrt nach Teutonia, Westfália und Nova Petrópolis

*        Übernachtung in einem Hotel Rothenburg  in Nova Petrópolis

Mi. 23.3.2016
http://media-cdn.tripadvisor.com/media/photo-o/02/63/6f/b4/hotel-sky-gramado-serra.jpg
Gramado

*        Heute geht es nach Canela zum Naturpark und seinem Wasserfall Caracol, 131 m hoch.

*        Stadtrundgang in Canela mit Besichtigung der Steinkathedrale.

*        Nachmittags Weiterfahrt nach Gramado zum Lago Negro (Schwarzer See). Shoppingmöglichkeiten in Gramado, der Hortensienstadt

*        Rückfahrt zum Hotel Rothenburg in Nova Petrópolis

Do. 24.3.2016
serragaucha_f_054
Nova Petrópolis

*        Fahrt nach Santa Maria do Herval (Teewald), eine typisch deutsche Stadt in Brasilien

*        Rückfahrt über die Walachei und Morro Reuter nach Nova Petrópolis

*        Shoppingmöglichkeiten in  Nova Petrópolis, Imigrantenpark

*        Abschlussabend im Hotel Rothenburg in Nova Petrópolis

Fr.  25.3.2016

 

*        Koffer packen für Heimreise oder Weiterreise

*        Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen. Abreise der Gruppe, die die Verlängerung gebucht hat nach Iguacú.

*        Stadtrundfahrt in Porto Alegre mit Stadtrundgang (Oper, Kathedrale, Gouvaneurpalast, Parlament

*        19.16 Uhr Abflug in Porto Alegre nach Sao Paulo-Guarulhos mit TAM/JJ 3296 (Airbus), an 20.55 Uhr

*        22.10 Uhr Abflug von Sao Paulo-Guarulhos nach Frankfurt/Main mit TAM/JJ 8070 (Boeing 777)

Sa. 26.3.2016

 

*        14.00 Uhr Ankunft in Frankfurt Flughafen

*        Rückfahrt mit Bus nach Rheinböllen ZOB


 

Verlängerungsmöglichkeit

Karfreitag 25.3.2016

*        Bustransfer zum Flughafen in Porto Alegre

*        11.02 Uhr Abflug mit TAM/JJ 3836 (Airbus) nach Sao Paulo-Congonhas, Ankunft 12.35 Uhr

*        13.40 Uhr Weiterflug mit TAM/JJ 3340 (Airbus) nach Iguacu, Ankunft 15.19 Uhr

*        Besuch Vogel- und Papageienpark

*        Bustransfer zum Hotel President Comfort

*        Abends Besuch einer Südamerikanischen Show mit Abendessen in der Churrascaria Rafain

Sa. 26.3.2016
cataratas1
Wasserfälle Iguacu

*        Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus nach Argentinien zur Besichtigung der Wasserfälle Igucau auf der argentinische Seite (Stege über den Wasserfällen)

*        Nachmittags Rückfahrt zu den Wasserfällen auf der brasilianischen Seite.

*        Fahrt im Jeep-Anhänger durch den Urwald am Iguacu-Nationalpark

*        Erlebnis-Schlauch-Motorbootfahrt Macuco zu den Wasserfällen

*        Rückfahrt zum Hotel

Ostern 27.3.2016
Itaipu-Staudamm

 

*        Koffer packen

*        Fahrt zur Besichtigung Itaipu-Staudamm mit Wasserkraftwerk

*        Fahrt zum Flughafen Iguacu

*        15.57 Uhr Direktflug nach Rio de Janeiro mit TAM/JJ 3189 (Airbus), Ankunft in Rio 17.51 Uhr

*        Fahrt mit Bus zum Hotel Windsor Excelsior an der  Copacabana

*        Abends Flanieren an der Copacabana

Mo. 28.3.2016
http://www.riodejaneiro.com/blog/wp-content/uploads/2014/09/copacabana-beach.jpg
Maracana-Stadion 

*        Nach dem Frühstück Abfahrt zur Stadtbesichtigung, Fahrt mit Zahnradbahn zum Corcovado (Christusstatue) mit herrlicher Sicht auf Rio (wenn kein Nebel), Besichtigung Altstadt mit Kathedrale, Sambadroom Seilbahnfahrt zum Zuckerhut, Besichtigung Maracana-Stadion

*        Rückfahrt zum Hotel

Di. 29.3.2016
Kaiserpalast Petropolis

*        Nach dem Frühstück Fahrt in die Berge, vorbei an den Städten Bingen und Kastellaun zur ehemaligen Sommerresidenz des Kaisers Dom Pedro und seiner Gattin Leopoldine in Petropolis. Besichtigung Kaiserpalast, Stadtrundfahrt, Freizeit, Rückfahrt nach Rio

*        Nachmittags Freizeit in Rio / Copacabana

*        Abends Besuch einer Samba-Show im Plataforma

Mi. 30.3.2016

 

*        Strandaufenthalt Copacabana u. zur freien Verfügung

*        Nachmittags Busfahrt zum Flughafen in Rio

*        18.49 Uhr Flug nach Sao Paulo-Guarulhos mit TAM/JJ 3687 (Airbus), Ankunft 20.00 Uhr, Flugzeugwechsel

*        22.10 Uhr Abflug nach Frankfurt/Main mit TAM/JJ 8070 (Boeing 777)

Do. 31.3.2016

*        15.00 Uhr Ankunft in Frankfurt/Flughafen

*        Rückreise mit Bus nach Rheinböllen ZOB

Änderungen auch der Flugzeiten müssen wir uns vorbehalten.

Leistungen

Der endgültige Reisepreis kann sich bis zum Antritt der Reise noch ändern. Wir haben die Reise für eine Teilnehmerzahl von 30 Personen kalkuliert. Bei einer geringeren Teilnehmerzahl fallen je Person höhere Buskosten u. Kosten für die Reiseleitung an, die umzulegen wären. Bei den Flugkosten können sich noch die Sicherheitsgebühren/Kerosinzuschläge ändern. Ebenso kann sich der Wechselkurs zwischen Euro und Real noch verändern. Wir haben der Kalkulation den derzeitigen Umrechnungskurs von 1 € = 4,00 Real zugrunde gelegt.

Bei Reiserücktritt nach Bestätigung der Anmeldung ist der gesamte Reisepreis zu entrichten. Dies ist notwendig, da der Reisepreis als Gruppenpreis kalkuliert wurde. Wir empfehlen eine Reiserücktritt- und –abbruchversicherung sowie eine Reisekrankenversicherung abzuschließen. Sie ist nicht Bestandteil unserer Leistungen.

In den genannten Preisen sind folgende Leistungen enthalten:

bullet

Bus von Rheinböllen zum Flughafen und zurück.

bullet

Alle Flüge incl. Flughafengebühren und Sicherheitsgebühren.

bullet

Bustransfer in Brasilien von und zu den Flughäfen und zu den Hotels und für die in dem Programm beschriebenen Besichtigungsfahrten.

bullet

Busse für die Stadtrundfahrten und Kosten für die Stadtführungen

bullet

Übernachtungen in guten und sehr guten Hotels (überwiegend 3-4 Sterne superior der Landeskategorie) in Doppelzimmern mit Frühstück (Einzelzimmer stehen nur begrenzt zur Verfügung, Zuschlag wie angegeben)

bullet

Mittagessen in der Churrascaria Schneider in Sao Leopoldo
Abendessen mit Südamerika-Show in der Churrascaria Rafain in Iguacu

bullet

Alle Eintrittsgelder bei den Attraktionen in Brasilien incl. Schlauchbootfahrt, südamerikanische Show in Igacu und Samba Show in Rio.

bullet

Deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Reise in Brasilien
Stadtführungen in deutsch

Im Reisepreis nicht enthalten sind Versicherungen, Trinkgelder für Busfahrer, Stadtführungen etc.

Die Reise wird als Gruppenreise privat organisiert von den Brasilienfreunden Rheinböllen/Hunsrück (Frau Inge Hofmann, Rheinböllen und Bürgermeister a. D. Franz-Josef Lauer) in Zusammenarbeit mit Reisenthal Turismo Miguel José Haupenthal, Marata/Rio Grande do Sul/ Brasilien. Die Firma Reisenthal Turismo, Marata/Brasilien ist der Reiseveranstalter und der Inhaber Miguel Haupenthal unser Reiseleiter in Brasilien.

Franz-Josef Lauer
Bürgermeister a. D.
Am Guldenbach 13
D-55494 Rheinböllen

Tel +49 (6764)  27 90
Fax +49 (6764) 559 789,
Internet:
www.brasilienfreunde.de
E-Mail:
info@brasilienfreunde.de

Inge Hofmann
Bahnhofstr. 30

D-55494 Rheinböllen

Tel. +49 (6764) 5 58

E-Mail: ingehofmann@hotmail.com

Reisenthal Turismo
Miguel Haupenthal

Avenida Irmaos Ko-Freitag Nr. 147
95.793-000 Maratá – RS – Brasil
Tel.
+55 (51) 36 14 42 05
Fax +55 (51)  36 97 11 87
Cel. +55 (51) 99 05 48 13
Internet
www.reisenthal.com.br
Email :
turismo@reisenthal.com.br

http://www.brasilienfreunde.de/images/Logo%20Miguel.JPG

Interessenten, die mitreisen wollen, wenden sich bitte an Franz-Josef Lauer, Tel. 06764 2790 E-Mail info@brasilienfreunde.de.

 

Stand 10.01.2016

 

Home